Hausmeisterservice spart Personalaufwand

In jedem Gebäude, das von mehr als einer Partei genutzt oder bewohnt wird, fallen Arbeiten an, die nicht die Mieter, sondern die Eigentümer zu verantworten haben. Dies betrifft sowohl Wohn- als auch Gewerbeimmobilien. Auch bei Eigentümergemeinschaften sind Arbeiten zu regeln, die das Gemeinschaftseigentum betreffen. In vielen Fällen wird für diese Tätigkeiten eigens ein Hausmeister eingestellt. Besonders bei kleineren Immobilien ist der Kostenaufwand dafür jedoch unverhältnismäßig hoch. Eine individuelle und flexible Alternative ist das Engagement eines Hausmeisterservices.

Umzugsunternehmen vergleichen

Was kostet Ihr Umzug?

Wohnfläche

ca.

Entfernung

ca. km

1 Person

2 Personen

3 Personen

4 Personen

5 Personen

6 Personen

7 Personen

8 Personen

9 Personen

10 Personen

1 Zimmer

2 Zimmer

3 Zimmer

4 Zimmer

5 Zimmer

6 Zimmer

7 Zimmer

8 Zimmer

9 Zimmer

10 Zimmer

Kosten

Umzugsunternehmen

ab

 

Auf dieser Basis berechnet der Umzugskostenrechner die finalen Kosten für Ihren Umzug:

Wohnung

  • kein Balkon, keine Garage
  • Die alte/ neue Wohnung befindet sich jeweils im 3. OG
  • Alle Zimmer (inkl. Keller) weisen einen normalen Füllstand auf

Umzug

  • Der Transportweg von der Wohnungstür bis in den LKW (Auszug/ Einzug) beträgt 10m
  • Preis für Transport pro m3: 25 Euro
  • Preis für m3 pro 10 km Entfernung: 8 Euro
  • Sonderleistungen (Umzugskartons, Möbelmontage oder Küchenabbau) werden nicht berücksichtigt

Vorteile des Hausmeisterservices

Durch die Beauftragung eines Hausmeisterservices können Eigentümer oder Verwaltungen eine professionelle Betreuung ihrer Immobilie gewährleisten und gleichzeitig Personal und Kosten sparen. Die Leistungen können genau den individuellen Erfordernissen entsprechend ausgewählt und bei Veränderungen der Situation flexibel angepasst werden. Von der Funktionsüberwachung der haustechnischen Anlagen wie Aufzügen und Heizungen über die Reinigung des Treppenhauses und der Fenster, Rasenmähen und Glühbirnenwechsel bis hin zu kleineren Reparaturarbeiten kann ein Hausmeisterservice alle alltäglich anfallenden Tätigkeiten im und am Gebäude übernehmen und auch den Mietern bei handwerklichen Problemen kompetent zur Seite stehen. Es kann ebenfalls zu seinen Aufgaben gehören, die Einhaltung der Hausordnung sicherzustellen und Wünsche der Mieter entgegenzunehmen. Größere Anbieter von Hausmeisterservices verfügen oft über zahlreiche erreichbare Mitarbeiter und können so einen Service rund um die Uhr gewährleisten. Für Mieter ist dies besonders vorteilhaft, da sie in dringenden Fällen immer einen Ansprechpartner haben.

Zusätzliche Leistungen des Hausmeisterservices

Viele Hausmeisterservices bieten über die regelmäßigen Tätigkeiten hinaus zusätzliche Leistungen an. So kann ein Hausmeisterservice beispielsweise nur temporär in Anspruch genommen werden, wenn der eigene Hausmeister durch Urlaub oder Krankheit ausfällt. Bei größeren Reparaturen, die der Hausmeisterservice nicht selbst übernehmen kann, können spezialisierte Handwerker vermittelt und angeleitet werden, sodass der Eigentümer oder Verwalter nicht selbst vor Ort erscheinen muss. Gerade in Gewerbeimmobilien übernimmt der Hausmeisterservice gelegentlich sogar Aufgaben aus dem organisatorischen Bereich wie zum Beispiel die Postverteilung. Auch im Falle von Umzügen, Wohnungsauflösungen oder Entrümpelungen stehen die Mitarbeiter vieler Hausmeisterservices zur Verfügung. Bei Mieterwechseln kann der Hausmeisterservice zudem mit der Abnahme und Übergabe von Wohnungen beauftragt werden. In der kalten Jahreszeit verantwortet er bei Bedarf darüber hinaus den Winterdienst und achtet dabei auf die Einhaltung der Stadt- oder Gemeindeverordnung.


Ratgeber

Informieren Sie sich jetzt über alle Themen rund um Ihren Umzug! Planen Sie jetzt einfach und stressfrei Ihren Umzug.

Jetzt informieren!

Beliebte Artikel

Mietvertrag Garage

Sie wollen eine Garage mieten? Dabei sollten Sie ein paar Dinge beachten, denn nicht immer gibt Ihnen ein Garagenmietvertrag ausreichend Sicherheit.

Mietschuldenfreiheitsbescheinigung

Eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung verlangen die meisten Vermieter. Eine gesetzliche Pflicht für die Ausstellung existiert jedoch nicht.

Umzugskostenpauschale

Pauschale Umzugskosten als Werbungskosten von der Steuer absetzen. Erfahren Sie auf Umzug-easy alles wichtige über die

Mietbürgschaft

Eine Mietbürgschaft ist eine Alternative zur Mietkaution, kann aber auch als freiwillige, zusätzliche Bürgschaftsergänzung abgeschlossen werden.