file

  • kostenlos & unverbindlich
  • 1.000 geprüfte Umzugsunternehmen
  • sparen Sie bis zu 70%

Was kostet Ihr Umzug?

Wohnfläche

ca.

Entfernung

ca. km

1 Person

2 Personen

3 Personen

4 Personen

5 Personen

6 Personen

7 Personen

8 Personen

9 Personen

10 Personen

1 Zimmer

2 Zimmer

3 Zimmer

4 Zimmer

5 Zimmer

6 Zimmer

7 Zimmer

8 Zimmer

9 Zimmer

10 Zimmer

Kosten

Umzugsunternehmen

ab

 

Auf dieser Basis berechnet der Umzugskostenrechner die finalen Kosten für Ihren Umzug:

Wohnung

  • kein Balkon, keine Garage
  • Die alte/ neue Wohnung befindet sich jeweils im 3. OG
  • Alle Zimmer (inkl. Keller) weisen einen normalen Füllstand auf

Umzug

  • Der Transportweg von der Wohnungstür bis in den LKW (Auszug/ Einzug) beträgt 10m
  • Preis für Transport pro m3: 25 Euro
  • Preis für m3 pro 10 km Entfernung: 8 Euro
  • Sonderleistungen (Umzugskartons, Möbelmontage oder Küchenabbau) werden nicht berücksichtigt

Umzugsauktion – Wer darf meinen Umzug machen?

Wer einen Umzug an eine Möbelspedition vergeben möchte, sollte im Vorfeld ein konkretes Angebot erhalten haben. Wer sich die Mühe eines Preisvergleichs ersparen möchte, kann gleich eine Umzugsauktion ausschreiben. Anders als bei einer klassischen Auktion, erhält hier die Umzugsfirma mit dem günstigsten Angebot automatisch den Zuschlag.

Wie funktioniert eine Umzugsauktion?

Eine Umzugsauktion funktioniert wie eine reguläre Auktion, ereignet sich jedoch im Internet. Entscheidend für den Erhalt eines Angebots sind möglichst konkrete Angaben. Hier ist zu bedenken, dass eine Möbelspedition meist eine Vor-Ort-Besichtigung durchführt, was bei der Umzugsauktion meist entfällt. Aus diesem Grund benötigen die Umzugsfirmen genaue Angaben über die Anzahl der Zimmer, die Wohnfläche und die einzelnen Möbel. Im Idealfall wird sogar eine Aussage über die Kubikmeter an Umzugsgut getroffen. Ebenfalls ist von entscheidender Bedeutung, zwischen welchen Orten und zu welchem Datum der Umzug stattfinden soll. Hier werden auch Fragen nach den Stockwerken und der Entfernung zwischen den jeweiligen Eingangstüren und dem Stellplatz für einen Möbelwagen gestellt.

Bei der konkreten Umzugsauktion wird über ein eigens erstelltes Formular im Internet ein Umzugsauftrag eingegeben. Sobald dieser online ist, haben angemeldete Umzugsfirmen die Möglichkeit einer Angebotsabgabe. In der Umzugsauktion gilt nicht zwingend das Prinzip, dass das günstigste Angebot auch das Beste ist. Die Entscheidung über die Auftragsvergabe liegt stets bei der umziehenden Person. Anbieter einer Umzugsauktion sind die Betreiber einschlägiger Internetseiten. Für die Kunden der Umzugsfirmen fallen keinerlei Kosten an und auch das Aufsetzen einer Auktion erfolgt komplett unverbindlich.

Welche Vorteile bietet eine Umzugsauktion?

Der Hauptvorteil einer Umzugsauktion ist natürlich der günstige Preis. Zudem spart man eine Menge Zeit, da die Angebote nicht selbst verglichen werden brauchen. Die Preisersparnis resultiert nicht nur aus dem Wettbewerb, sondern auch aus der cleveren Nutzung von Beiladung. Je nach Anbieter lassen sich hier bis zu 40 Prozent gegenüber dem ursprünglich anzusetzenden Preis sparen.

Ebenfalls treffen die Anbieter einer Umzugsauktion eine Vorauswahl. Mit anderen Worten werden ausschließlich seriöse Unternehmen zugelassen, deren Reputationen teilweise auch durch ein Bewertungssystem unterstrichen wird. Die Unternehmen, die eine Umzugsauktion ermöglichen, werden auch Umzugsbörsen genannt. Sowohl Stiftung Warentest als auch der TÜV haben sich dieses Themas bereits angenommen und entsprechende Empfehlungen abgegeben. Zuletzt kann eine Umzugsauktion auch mit einem Treuhandservice gebucht werden. In diesem Fall besteht keinerlei finanzielles Risiko.

Umzugsfirma finden


Ratgeber

Informieren Sie sich jetzt über alle Themen rund um Ihren Umzug! Planen Sie jetzt einfach und stressfrei Ihren Umzug.

Jetzt informieren!

Beliebte Artikel

Umzugskosten

Sie haben also mehrere Alternativen: Neben dem Full-Service Umzug können Sie sich auch für den Umzug zum Mitmachen oder den Umzug in Eigenregie entscheiden.

Lagerraum

Einen Lagerraum mieten, um Möbel zwischen zu lagern oder um Möbel längerfristig einzulagern - Erfahren Sie hier, wo Sie einen günstigen Lagerraum finden.

Entsorgung

Bei einem Umzug entsteht jede Menge Müll. Außerdem tauchen beim Ausmisten der Wohnung oft Gegenstände auf, für die man keine Verwendung mehr hat.

Umzüge

Umzüge durch Umzugsunternehmen, Speditionen, in Eigenregie, mit Helfern und TransportService oder Möbeleinlagerung - Jetzt das günstigste Angebot finden!