Container mieten? Preisvergleich lohnt sich!

Nicht immer lässt sich ein Umzug nur mit Transportern oder LKWs realisieren. Bei einer Auswanderung oder einem anderweitig bedingten Umzug in ein fernes Land oder sogar auf einen anderen Kontinent stellt der Transport des Hausstands eine große Herausforderung dar. Müssen Meere überquert werden, kommt bei größeren Umzügen nur der Seeweg infrage. Hierfür muss man einen Container mieten, der für Seefracht geeignet ist. Es besteht aber auch die Möglichkeit, Container vorübergehend anzumieten, um darin Möbel vor Ort einzulagern.

Umzugsunternehmen vergleichen

Was kostet Ihr Umzug?

Wohnfläche

ca.

Entfernung

ca. km

1 Person

2 Personen

3 Personen

4 Personen

5 Personen

6 Personen

7 Personen

8 Personen

9 Personen

10 Personen

1 Zimmer

2 Zimmer

3 Zimmer

4 Zimmer

5 Zimmer

6 Zimmer

7 Zimmer

8 Zimmer

9 Zimmer

10 Zimmer

Kosten

Umzugsunternehmen

ab

 

Auf dieser Basis berechnet der Umzugskostenrechner die finalen Kosten für Ihren Umzug:

Wohnung

  • kein Balkon, keine Garage
  • Die alte/ neue Wohnung befindet sich jeweils im 3. OG
  • Alle Zimmer (inkl. Keller) weisen einen normalen Füllstand auf

Umzug

  • Der Transportweg von der Wohnungstür bis in den LKW (Auszug/ Einzug) beträgt 10m
  • Preis für Transport pro m3: 25 Euro
  • Preis für m3 pro 10 km Entfernung: 8 Euro
  • Sonderleistungen (Umzugskartons, Möbelmontage oder Küchenabbau) werden nicht berücksichtigt

Containergröße ermitteln

Seefracht-Container gibt es in verschiedenen genormten Größen. Diese sind dafür optimiert, um gestapelt, sicher verankert und mit dem LKW transportiert werden zu können. Möchte man einen Container mieten, muss man sich für eine Größe entscheiden. Bei vielen Speditionen, die Übersee- Umzüge organisieren, gibt es Frachtlisten, anhand derer die benötigte Containergröße ermittelt werden kann. Häufig ist es eine Überlegung wert, einen kleineren Container zu mieten und hierfür den Hausstand auf das Nötigste zu reduzieren. Vor allem bei alten Möbeln kann ein Neukauf vor Ort sinnvoller sein, als die hohen Frachtkosten für größere Container zu zahlen.

Formalitäten mit vielfältigem Nutzen

Speditionen bieten oft verschiedene Servicepakete an. Vom Rundum-sorglos-Paket bis zum reinen Transport ohne weitere Leistungen gibt es für jeden Bedarf das passende Angebot. Hier lohnt ein Preisvergleich, da die Kosten für solch einen logistischen Aufwand erheblich variieren können. Beim Versand von Containern muss einiges beachtet werden. Zum einen müssen sie nach bestimmten Richtlinien gepackt werden, um zu gewährleisten, dass der Inhalt des Containers auch wirklich heil am Bestimmungsort ankommt. Zum anderen müssen solche Container immer durch eine Zollkontrolle. Hierfür ist es notwendig, genaue Listen über den Inhalt des Containers anzufertigen. Diese dienen außerdem zum Nachweis für die Versicherung, falls Teile der Ladung oder sogar der ganze Container verloren gehen sollten. Wenn man einen Container mietet, ist die Spedition behilflich bei allen Formalitäten, die erledigt werden müssen.

Preisvergleich hilft sparen

Sparen lässt sich bei der Verschiffung von Containern, wenn möglichst viele Arbeiten in Eigenregie erledigt werden. Dabei gibt es von der verschiffenden Spedition Instruktionen und Vorgaben, was beim Packen des Containers beachtet werden muss. Eine gute Spedition prüft außerdem, ob bei kleineren Packgrößen alternativ zur Verschiffung Luftfracht infrage kommt. Dies ist günstiger als der Transport per Schiff und geht zudem deutlich schneller. Speditionen, die Übersee- Umzüge anbieten, finden sich in den Gelben Seiten und im Internet. Bei den meisten Speditionen kann online ein Kostenvoranschlag eingeholt werden, bevor man einen Container mietet, sodass ein Preisvergleich spielend leicht ist.


Ratgeber

Informieren Sie sich jetzt über alle Themen rund um Ihren Umzug! Planen Sie jetzt einfach und stressfrei Ihren Umzug.

Jetzt informieren!

Beliebte Artikel

Umzugskosten

Sie haben also mehrere Alternativen: Neben dem Full-Service Umzug können Sie sich auch für den Umzug zum Mitmachen oder den Umzug in Eigenregie entscheiden.

Lagerraum

Einen Lagerraum mieten, um Möbel zwischen zu lagern oder um Möbel längerfristig einzulagern - Erfahren Sie hier, wo Sie einen günstigen Lagerraum finden.

Entsorgung

Bei einem Umzug entsteht jede Menge Müll. Außerdem tauchen beim Ausmisten der Wohnung oft Gegenstände auf, für die man keine Verwendung mehr hat.

Umzüge

Umzüge durch Umzugsunternehmen, Speditionen, in Eigenregie, mit Helfern und TransportService oder Möbeleinlagerung - Jetzt das günstigste Angebot finden!