Hausordnung: Muster geben Orientierungshilfe

Eine Hausordnung regelt das Zusammenleben der Mieter untereinander. Diese Vorschrift wird vom Vermieter festgelegt und enthält grundsätzliche Regeln zum Umgang mit der Immobilie und dem allgemeinen Verhalten innerhalb des jeweiligen Hauses. Da es sich bei den Regeln um privatrechtliche Vorschriften handelt, darf sich nicht auf Paragrafen berufen werden. Eine Hausordnung soll dazu dienen, dass sich alle Mieter wohlfühlen. Gegenseitige Rücksichtnahme ist hierbei geboten. Um eine gewisse Ordnung aufzustellen und einzuhalten, empfiehlt es sich für Mieter und Vermieter, einen Blick auf Hausordnungs-Muster zu werfen.

Umzugsunternehmen vergleichen

Was kostet Ihr Umzug?

Wohnfläche

ca.

Entfernung

ca. km

1 Person

2 Personen

3 Personen

4 Personen

5 Personen

6 Personen

7 Personen

8 Personen

9 Personen

10 Personen

1 Zimmer

2 Zimmer

3 Zimmer

4 Zimmer

5 Zimmer

6 Zimmer

7 Zimmer

8 Zimmer

9 Zimmer

10 Zimmer

Kosten

Umzugsunternehmen

ab

 

Auf dieser Basis berechnet der Umzugskostenrechner die finalen Kosten für Ihren Umzug:

Wohnung

  • kein Balkon, keine Garage
  • Die alte/ neue Wohnung befindet sich jeweils im 3. OG
  • Alle Zimmer (inkl. Keller) weisen einen normalen Füllstand auf

Umzug

  • Der Transportweg von der Wohnungstür bis in den LKW (Auszug/ Einzug) beträgt 10m
  • Preis für Transport pro m3: 25 Euro
  • Preis für m3 pro 10 km Entfernung: 8 Euro
  • Sonderleistungen (Umzugskartons, Möbelmontage oder Küchenabbau) werden nicht berücksichtigt

Was genau regelt eine Hausordnung?

Vermieter haben es oft nicht leicht, allgemeingültige Regeln für ein geordnetes Zusammenleben aufzustellen. Da stellt sich die Frage: Auf was muss man achten bei der Erstellung einer Hausordnung? Muster sind oftmals ein guter Leitfaden. Dürfen Mieter Haustiere halten? Wie gestaltet sich die Gartenpflege? Soll ein Putzplan für das Treppenhaus erstellt werden? Wie ist die Müllsortierung geregelt? Auch die Nutzung von Gemeinschaftsräumen wie der Waschküche oder des Trockenraums sowie die Festlegung von Ruhezeiten können in einer Hausordnung festgeschrieben werden. Bei einem Umzug kann sich der neue Mieter gleich über die Ordnung des Zusammenlebens informieren, sofern eine Hausordnung sichtbar aushängt. Andererseits können genannte Punkte auch bereits im Mietvertrag enthalten sein.

Hausordnung: Wo finden sich geeignete Muster?

Damit sich künftige Mieter informieren können, bieten Mietervereine kostenlos Muster- Hausordnungen online an. Kurz und knapp werden Mieter auf wichtige Punkte, die zur Ordnung im Haus beitragen, hingewiesen. Hierzu zählen nicht selten auch Regeln zur Vermeidung von Lärm, beispielsweise, in welcher Zeitspanne das Spielen von Instrumenten nicht gestattet ist. Auch über Feiern sollten die anderen Mietparteien rechtzeitig informiert werden. Grundsätzlich gilt: Vorlagen wie Muster einer Hausordnung sind nur grobe Richtlinien. Wie der Vermieter diese einsetzt, bleibt ihm überlassen. Allerdings darf die Hausordnung den Mietern keine Pflichten aufbürden, die über den Mietvertrag hinausgehen. Sofern keine Hausordnung ausgehändigt wurde, gelten die Bestimmungen des Mietvertrages. Bei Zuwiderhandlungen gegen die Hausordnung können Mieter vom Vermieter abgemahnt oder sogar rechtsgültig gekündigt werden.


Ratgeber

Informieren Sie sich jetzt über alle Themen rund um Ihren Umzug! Planen Sie jetzt einfach und stressfrei Ihren Umzug.

Jetzt informieren!

Beliebte Artikel

Mietvertrag Garage

Sie wollen eine Garage mieten? Dabei sollten Sie ein paar Dinge beachten, denn nicht immer gibt Ihnen ein Garagenmietvertrag ausreichend Sicherheit.

Mietschuldenfreiheitsbescheinigung

Eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung verlangen die meisten Vermieter. Eine gesetzliche Pflicht für die Ausstellung existiert jedoch nicht.

Umzugskostenpauschale

Pauschale Umzugskosten als Werbungskosten von der Steuer absetzen. Erfahren Sie auf Umzug-easy alles wichtige über die

Mietbürgschaft

Eine Mietbürgschaft ist eine Alternative zur Mietkaution, kann aber auch als freiwillige, zusätzliche Bürgschaftsergänzung abgeschlossen werden.