Letzte Meldungen

Wohnsitz für das Alter rechtzeitig klären

Wohnungsgifte kein automatischer Grund für Kündigung

E-Check unverzichtbar-trotz BGH Urteil

Umweltschutz hört beim Portemonnaie auf

Maklerprovision -Tipps

aktuelle Umzug News

Umzug News Archiv

Alles für Ihren Umzug:

Halteverbot vor der Wohnung bestellen.

Umzug Angebote kostenlos und unverbindlich von Umzugsunternehmen in Ihrer Nähe anfordern.

 

Streit um Renovierungszuschlag zur Miete

[14.04.2008] Der Bundesgerichtshof (BGH) verhandelt noch immer über die Miet-Straferhöhung, die von Vermietern wegen unzulässiger Renovierungsklauseln gefordert wird. 
Allerdings wird die Urteilsverkündung erst am 16.Juli 2008 erwartet. 
 
Das Karlsruher Gericht hat am vorigen Mittwoch in einem Grundsatzverfahren über die "zurzeit am heftigsten umstrittene Frage des Wohnraumrechtes" verhandelt. Nämlich, ob es zulässig sei, einen Zuschlag zur Miete zu verlangen, wenn die Klauseln zur Renovierung im Mietvertrag unrechtmäßig sind. Da viele Renovierungsklauseln durch die Rechtssprechung des BGH in den letzten Jahren unwirksam geworden sind, ist dieser Fall besonders brisant (der Mieterschutzbund schätzt, dass 75% der Verträge betroffen sind). 
 
Das Amtsgericht in Düsseldorf hat einem Vermieter einen Zuschlag von 71 Cent pro Quadtratmeter genehmigt. Dies wurde allerdings vom Landesgericht nicht bestätigt. Dort wurden nur 20 Cent Erhöhung pro Quatratmeter bewilligt.  
 
 
Quelle: u.a. www.welt.de
Umzug-Angebote Angebote von Umzugsfirmen
unverbindlich und kostenlos
Umzug-LKW Umzugswagen
in ganz Deutschland günstig mieten
Umzug-Halteverbot Halteverbot
für den Umzug online bestellen
Umzugskartons Umzugskartons
online bestellen - Lieferung frei Haus
Handwerker Handwerker
kostenlose Angebote von Profis aus Ihrer Region - für Renovierung, Umbau und Neubau