Letzte Meldungen

Wohnsitz für das Alter rechtzeitig klären

Wohnungsgifte kein automatischer Grund für Kündigung

E-Check unverzichtbar-trotz BGH Urteil

Umweltschutz hört beim Portemonnaie auf

Maklerprovision -Tipps

aktuelle Umzug News

Umzug News Archiv

Alles für Ihren Umzug:

Halteverbot vor der Wohnung bestellen.

Umzug Angebote kostenlos und unverbindlich von Umzugsunternehmen in Ihrer Nähe anfordern.

 

Kaution und Bürge sind zuviel

[21.12.2006] Ein bei Begründung eines neuen Mietverhältnisses gestellter Bürge muss nicht haften, wenn zusätzlich auch drei Monatsmieten als Kaution hinterlegt wurden. 
In einem aktuellen Fall hatte das Oberlandesgericht Bamberg (9 U 75/05) entschieden, dass ein Bürge keinen Schadensersatz leisten müsse und auch keine offenen Mietschulden zu tragen habe.  
Eine Mieterin hatte drei Monatsmieten als Kaution hinterlegt und einen Bürgen gestellt. Als sie auszog, hinterliess sie eine verwahrloste Wohnung und einen hohen Mietrückstand. Insgesamt beliefen sich die Kosten für die Renovierung und die Mietschulden auf 10.000 Euro. Der Vermieter hatte jedoch nur Anrecht auf die hinterlegten 1200 Euro Mietkaution, den Restbetrag musste er selber tragen.  
Quelle: u.a. valuenet.de
Umzug-Angebote Angebote von Umzugsfirmen
unverbindlich und kostenlos
Umzug-LKW Umzugswagen
in ganz Deutschland günstig mieten
Umzug-Halteverbot Halteverbot
für den Umzug online bestellen
Umzugskartons Umzugskartons
online bestellen - Lieferung frei Haus
Handwerker Handwerker
kostenlose Angebote von Profis aus Ihrer Region - für Renovierung, Umbau und Neubau